Dörfer

Banyoles – Der See, steht für den Ursprung und die symbolische Identität der Stadt Banyoles. Am Seeufer, zwischen den Trauerweiden und den Holzhäusern (Casetas de Fusta) findet man eine Reihe symbolischer Gebäude, die im Wasser stehen. Das sind die Fischerhäuser (Pesqueres). Die Pesqueres von Estany de Banyoles sind kleine Gebäude, die um das Ostufer des Sees errichtet wurden, auf der Seite, die zur Stadt führt. Jedes hat seinen eigenen individuellen Namen.

Das Kloster Sant Pere de Rodes – Die christliche Doktrin in Sant Pere de Rodes, ist eines der signifikantesten unter den Klöstern. Die erste offizielle Nennung des Klosters datiert aus dem Jahr 878. Die erste Dokumentierung der Existenz des Klosters datiert aus dem selben Jahr, wobei es als einfache Klosterzelle genannt wurde, die Sankt Peter geweiht wurde. Erst 945 wurde ein unabhängiges Benediktinerkloster gegründet, das von einem Abt geleitet wurde. An die Grafschaft Empúries gebunden erreichte es seine Blütezeit zwischen dem XI und XII Jahrhundert, bis zu seinem letztendlichen Zerfall im 17. Jahrhundert. Seine zunehmende Bedeutung wird in seinem Status als Pilgerort deutlich. Das Kloster wurde 1930 zum Nationalmonument erklärt. 1935 initiierte die Generalität von Katalonien die ersten Restaurationsarbeiten.

Cadaqués – Der Künstler Salvador Dalí war hier in seiner Kindheit oft zu Besuch und hatte später ein Haus in Port Lligat, einer schmale Bucht neben dem Dorf. Andere nennenswerte Künstler, worunter Mei Fren, Pablo Picasso, Joan Miró, Marcel Duchamp, Antoni Pixot, Henri-François Rey, Melina Mercouri und Maurice Boitel verbrachten ebenfalls Zeit hier. Cadaqués wird in der Geschichte Tramontana von Gabriel García Márquez genannt.

Besuchen Sie El Faro, Cap de Creus, um die atemberaubenden Aussichten zu genießen.

Port Lligat oder Portlligat ist ein kleines Dorf an einer kleinen Bucht auf der Halbinsel Cap de Creus, in der Nähe von Cadaqués. Die Insel von Port Lligat befindet sich am Eingang der Bucht, die durch einen engen 30 Meter breiten Kanal vom Festland getrennt ist. Salvador Dalí lebte in diesem Dorf und sein Haus wurde zum Casa-Museo Salvador Dalí umgewandelt. Beides, die Bucht und die Insel, wurde in verschiedenen Kunstwerken von Dalí dargestellt, wie in Die Madonna von Port Lligat und Das Sakrament des letzten Abendmahls.

Zusätzliche Informationen:

Port de la Selva http://www.elportdelaselva.cat 

Cadaques, Port Lligat http://www.visitcadaques.org/

Banyoles http://www.banyoles.cat/

Verges http://www.verges.cat/ 

L'escala https://youtu.be/BqbRQ6BrvVM 

Torroella de Montgri https://youtu.be/0_keLQZtAr4 

Emporda https://www.facebook.com/Queboniceslemporda/videos/1823017657973202/ 

Dörfer
+34695243334
admin@costabravapartment.com